Die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) ist die nationale Förderagentur für industrielle Forschung, Entwicklung und Innovation in Österreich. Als „One-Stop-Shop“ mit einem diversifizierten und zielgerichteten Programmportfolio bietet die FFG österreichischen Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Forschenden einen schnellen und unkomplizierten Zugang zu F & E-Mitteln und -Support. Alle FFG-Aktivitäten zielen darauf ab, Österreich als Forschungs- und Innovationszentrum auf dem Weltmarkt zu stärken.

Die FFG wurde im September 2004 gegründet und gehört zu 100% der Republik Österreich. Die Organisationsstruktur der FFG basiert auf folgenden fünf Programmgruppen:

  • Allgemeine Programme
  • Strukturelle Programme
  • Thematische Programme
  • Europäische und internationale Programme
  • Luft- und Raumfahrtbehörde

Da die internationale Zusammenarbeit für kleinere Länder besonders wichtig ist, um ihre Position auf dem Weltmarkt zu behaupten, unterstützt die FFG österreichische Forschungs- und Hochschuleinrichtungen, Unternehmen und andere Organisationen beim Auf- und Ausbau von Kooperationsbeziehungen.

Adresse

FFG – Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft

Sensengasse 1
A-1090 Wien

Website

Kontakt